• WB Neue Mitte Niederschopfheim
  • Lageplan
  • Projektinfos
Neue Mitte Niederschopfheim

Neubau einer Stadthalle, Feuerwehr, Rathaus und Vereinsräumen

Identitätsstiftend wird in der Mitte des Dorfes ein vielfältig nutzbarer Platz artikuliert. Das Rückgrat dieses öffentlichen Raums wird von der neuen Stadthalle gebildet. Das Rathaus und das Fachwerkhaus mit der Aufnahme der Vereinsräumen werden auf der Fläche freigestellt. Als Ensemble definieren sie den Platz und fokussieren den Blick auf die gegenüber liegende Kirche.
Der Saal kann über das Seitenfoyer zum Platz hin geöffnet werden und mit ihm einen fließenden, vielfältig nutzbaren Raum bilden.

Auslober:
	
	
	
Gemeinde Hohberg 2002
Wettbewerb:
	
	
begrenzt offener Realisierungswettbewerb
Platzierung:
	
	
1. Preis
< 1 / 15 >